Neuigkeiten

17.04.2020, 12:21 Uhr | Arnd Hilwig
Pflegearbeiten am Geh- und Radweg entlang der Vogelstraße
Initiative der CDU-Fraktion Heessen
Die Arbeiten am Geh- und Radweg entlang der Vogelstraße kommen gut voran. Davon überzeugte sich CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig. Die CDU-Fraktion in der Heessener Bezirksvertretung hatte die Initiative für den sich im Dornröschenschlaf befindenden Weg zwischen Vogelstraße und Enniger Bach im vergangenen Jahr ergriffen.
Der Geh- und Radweg zwischen Vogelstraße und Enniger Bach im Heessener Dorf wird auf Initiative der CDU verbessert.
Die Arbeiten am Geh- und Radweg entlang der Vogelstraße kommen gut voran. Davon überzeugte sich CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig. Die CDU-Fraktion in der Heessener Bezirksvertretung hatte die Initiative für den sich im Dornröschenschlaf befindenden Weg zwischen Vogelstraße und Enniger Bach im vergangenen Jahr ergriffen. „Der Weg war ziemlich zugewachsen und in Teilen nur noch ein schmaler Pfad. Nach Regenfällen war der Weg verschlammt“, hatte CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig den Antrag begründet. Über die Wintermonate erfolgte der Rückschnitt der Büsche und Bäume. Der Weg wurde jüngst in das Wege-Sanierungsprogramm der Stadt Hamm aufgenommen. 25.000 Euro stehen für die Sanierung zur Verfügung. Die alte Deckschicht wurde bereits abgetragen und mit der Verfestigung des Weges begonnen. „Ich hoffe, dass die Arbeiten in den kommenden Wochen trotz der Corona-Pandemie zum Abschluss gebracht werden können“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig.
aktualisiert von Jakob Kuehler, 17.04.2020, 12:25 Uhr