Neuigkeiten

29.06.2020, 16:18 Uhr | Arnd Hilwig
CDU will Grünstreifen Im Rottkamp aufwerten
Anregung in der Bezirksvertretung
Die CDU-Fraktion Heessen hat sich den Grünstreifen in der Straße Im Rottkamp angenommen und hat die Stadtverwaltung aufgefordert eine Verbesserung vorzunehmen.
Die CDU-Bezirksvertreter Klockenbusch und Hilwig schlagen die Aufwertung des Straßenbegleitgrüns in der Straße Im Rottkamp vor: Lavendel könnte Farbe in die Straße bringen.

Die CDU-Fraktion Heessen hat sich den Grünstreifen in der Straße Im Rottkamp angenommen. "Bisher sind hier die Anpflanzungen von Bäumen wie der Eberesche oder von Büschen immer wieder eingegangen", berichtet CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig. "Im Moment ist die letzte verbliebene Eberesche fast vollständig vertrocknet, dabei könnte die Straße mit den beiden Grünstreifen durch einfache Maßnahmen eine Aufwertung erfahren", so Heessenes stellvertretender Bezirksvorsteher Heinrich Klockenbusch. Die CDU-Fraktion hat daher eine Anregung in der Bezirksvertretung Heessen formuliert. Die Stadtverwaltung wird aufgefordert, eine Aufwertung des Straßenbegleitgrüns vorzunehmen. "Immerhin sind in den Streifen bereits Tulpenzwiebeln eingebracht worden. Wir könnten uns aber gut vorstellen, dass an der Straße Staudengewächse wie Lavendel gepflanzt werden", sagt CDU-Fraktionsvorsitzender Arnd Hilwig.

aktualisiert von Jakob Kuehler, 29.06.2020, 16:21 Uhr